WordPress und is_home()

Heute war WordPress wieder verantwortlich für zirka 45 Minuten verlorener Zeit. Ich wollte die Startseite eines Blogs anders gestalten als die restlichen Seiten – ohne Titel. In WordPress 2.3.2 habe ich daher eine "Home" Seite angelegt, und diese als Startseite definiert. Wie ein guter Blogger habe ich dann mit

<?php if (!is_home) { the_title('<h1>', '</h1>'); } ?>

versucht, die Darstellung des Titels auf der Startseite zu unterbinden. Und genau das funktioniert nicht, da offensichtlich eine statische Seite nicht als home erkannt wird. Folgender Code führt dagegen zum Ziel:

<?php if (!is_page('Home')) { the_title('<h1>', '</h1>'); } ?>

Wobei Home mit dem Namen der Startseite übereinstimmen muss, offensichtlich. Wie gesagt, dies funktioniert für WordPress 2.3.2. Neuere Versionen könnten diesen Bug bereits korrigiert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.