Ich stehe nicht so sehr auf Nudelgerichte – dieses war aber der Hammer!

Zutaten

  • 500g Cocktailschrimps
  • 150g Chorizo, in feine Würfel gehackt
  • Knoblauch, in Scheiben geschnitte
  • 3 Tomaten, gewürfelt
  • Paprikapulver
  • Petersilie

Zubereitung

Chorizo in etwas Öl bräunen, Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden mitbraten. Anschließend Tomaten dazugeben, salzen und pfeffern und nach 2 Minuten, wenn der Tomatensaft austritt, auf kleiner Flamme weiterköcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln, idealerweise Linguine, kochen.

2 Minuten, bevor die Nudeln fertig sind, die Schrimps in die Sauce geben und die Flamme wieder auf „Mittel“ stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.