Lesestoff: Mars Girl von Jeff Garrity

Neulich wurde ich über eines meiner diversen Foren auf diesen Autor aufmerksam gemacht, und da die Kritiken und Testimonials sehr vielversprechend waren, habe ich Mars Girl als eBook runtergeladen und zu lesen begonnen. Nach nur wenigen Seiten war ich eingefangen. Das Buch ist extrem schnell geschrieben, die Story galoppiert dahin und man will das Lesegerät einfach nicht weglegen.

Es ist grob gesehen ein Science Fiction Krimi, allerdings würde ich es in die SF-Light Kategorie stellen. Es liest sich als leicht technik-lastiger Krimi, der sich um die Machenschaften rund um die erste Marsbesiedelung dreht.

Das Buch ist in vielen Formaten (Mobipocket, PDF etc) gratis herunterladbar. Mir hat es jedenfalls ausgezeichnet gefallen und es freut mich zu hören, dass der Autor bereits an der Fortsetzung schreibt.

Der schönste eBook Reader

Ich hoffe, dass dieses Gerät möglichst bald das Licht der Welt erblickt. Es scheint der dünnste, eleganteste und schönste Reader derzeit zu werden. Plastic Logic kündigt dieses für Q2 2009 an. 

Differentiated by a stunning form factor (the size of 8.5 x 11-inch paper), the Plastic Logic reader features a big readable display. Yet it’s thinner than a pad of paper, lighter than many business periodicals, and offers a high-quality reading experience – better than alternatives of paper or other electronic readers on the market today.

Update: hier ist das Video der Präsentation

Mac User jubeln: eBook Reader für den Mac

Stanza: a Revolution in Reading
Introducing Stanza — the digital eBook reader for the Mac that reads like the real thing. Stanza combines the easy to read format of the printed word with the convenience of digital world.
[…]
Stanza features built-in support for HTML, PDF, Microsoft Word, and Rich Text Format reading, as well as all the major eBook standards: unprotected Amazon Kindle and Mobipocket, Microsoft LIT, Palm doc, and the International Digital Publishing Forum's new epub Open eBook standard. As well as the plethora of supported formats, Stanza features an open API that allows developers to implement support for their own document formats. Stanza is more than just a reader: it is a reading platform!

*freu*

http://www.lexcycle.com/ 

As The Mirror Cracks

steve jordan hat ein neues werk herausgebracht, as the mirror cracks.

The Mirror isn't just another virtual world… it's a worldwide phenomenon, deeply intertwined with real world culture and finances. So when a plot to destroy the Mirror is uncovered, it's serious! It's a race to save the Mirror, and the real world with it, led by a mild-mannered writer and his Mirror "reflection"—the ultimate superhero, Zenith!

ich habe es selbst noch nicht gelesen, möchte es aber hier mal kurz erwähnen, da steve jordan seine bücher für äusserst günstige US$ 2,50 verkauft, und ausserdem auf jegliche art von kopierschutz verzichtet. das erste kapitel kann mal mal anlesen; das werde ich wohl heute abend machen.

ich lese gerade: paul f. wilson

angefangen hat es mit einem tipp aus dem krimi-couch forum: ich sollte doch mal die repairman jack reihe von paul f. wilson lesen.

nach dem 2. buch kann ich sagen: toll.

das erste was ich in eBook form finden konnte war the keep; es war keines der bücher mit repairman jack als hauptfigur, aber es hat mir die haare am nacken aufgestellt. sensationell gut geschrieben, so dass man sich fürchten konnte.
dann habe ich endlich the tomb finden können, dem ersten mit RJ.

Here we first meet Repairman Jack, who most assuredly does not tinker with appliances. He fixes „situations“ for people, often putting himself in deadly danger-for a fee. He’s approached by two people today. The first is an Indian diplomat with the UN who wants him to retrieve a family heirloom, a necklace stolen from his mother during a vicious mugging. The second is his estranged lover, Gia, who dropped him when she learned how he made his living; now she wants to hire him to find her elderly aunt who vanished without a trace from her bedroom the night before.

During the course of „fixing“ these two problems, Jack will meet the beautiful and erotic Kolabati, and encounter the horrifying rakoshi. (He’ll also relive his first fix-it job as a teenager.) Gradually Jack will come to realize that the two jobs are linked, and that an ancient vengeance has reached from the days of the Raj to ensnare Gia’s daughter Vicky.

gut zu lesen, gruselt, macht spaß, und ist mein lesetipp für heute 🙂

Buchtipp: Lambs Hide, Tigers Seek

über ein forum bin ich auf den author steve jordan aufmerksam geworden.

er hat bereits eine beachtliche anzahl von science fiction büchern veröffentlicht, die mir nicht sonderlich zusagen. jedoch mit seinem aktuellen buch Lambs Hide, Tigers Seek hat er die welt des krimi/mystery betreten.

heute fertiggelesen, und extrem positiv überrascht, um nicht zu sagen, absolut begeistert von dem buch.

steve jordan hat es sich zur aufgabe gemacht, seine bücher in digitaler form, ohne jeglichen kopierschutz für einen apfel und ein stück brot (derzeitiger wert: $2,5) zu verkaufen, um einerseits gegen die unsinnigkeit von EUR 20,00.- ebooks anzukämpfen, andererseits die veröffentlichung von DRM (digital-rights-management) – FREIEN ebooks zu fördern.

wer sci-fi mag, und/oder wer einen guten thriller lesen und nebenbei einen aufstrebenden author unterstützen möchte, der besuche am besten die seite von steve jordan, www.stevejordanbooks.com.