Internet Explorer 6.x

Nachdem zirka die Hälfte der User auf meiner Seite den Internet Explorer verwenden, und davon wiederum die Hälfte noch den veralteten IE6 benutzen, musste ich mir mit meiner Navigation etwas einfallen lassen: das Drop-Down Menü funktionierte nicht in IE6. 

Safari, FireFox, Opera, sogar IE7 hatten keine Probleme damit, die Unterseiten aufscheinen zu lassen. Nein, IE6 ist ja sowas von gestrig und weigerte sich vehement, die Pure-CSS Lösung wie sie von CSS Play erklärt wurde darzustellen. Grund hierfür war, dass sich WordPress nicht dazu bewegen liess, für den IE6 eigene Codes einzubetten (<!–[if lte IE 6]>)

Das Jillij Theme hatte ein Dropdown Menü integriert. Dieses habe ich seziert und extrahiert und rumgebastelt und geflucht und geschimpft, und endlich auch auf der mores.cc zum Laufen gebracht. Retrospektiv eigentlich ziemlich simpel. Ein DIV, eine Klasse, ein Haufen Styles in der style.css, und natürlich ein IE6-spezieller Code, und das Ding läuft. Wenn Ihr ebenfalls das Jillij Theme verwenden wollt müsst Ihr aufpassen: beim hochladen des "code" Unterordners wird (bei mir jedenfalls) eine .htaccess erstellt, die den Zugriff auf die darin enthaltene Datei unterbindet. Also funktioniert das Menü auch nicht. Einfach die .htaccess Datei löschen, und alles ist prima.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.