Da ich diese Roulade immer wieder in verschiedenen Variationen zubereite dachte ich mir, ich muss das Rezept einmal festhalten

Zutaten

  • 2 Putenschnitzel, à ca. 100g
  • 1 Zwiebel, glasig gedünstet
  • Rucola 
  • Senf
  • Käse
  • 6 Streifen Schinkenspeck
  • Ingwer
  • 100ml Weisswein
  • 100ml Gemüsefond
  • 2 Blatt Lorbeer
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Prise Zimt

 

Zubereitung

Putenschnitzel flach klopfen, mit Senf bestreichen, Rucola, Zwiebeln und Käse darauf schichten und einrollen. 3 Streifen Schinkenspeck überlappend nebeneinander legen und die Roulade darin einwickeln. In einer ofenfesten Pfanne auf allen Seiten knusprig anbraten und 8 Minuten bei 160°C( Heissluft) fertig garen. Rouladen im auskühlenden Ofen warm halten.

Die Pfanne auf den Herd stellen, Bratensaft erhitzen und mit Wein und Fond ablöschen. Gewürze hinzugeben und auf die Hälfte einkochen. 

Mmmmh, fertig 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.