Zuerst habe ich meinen ersten Spielplatz so richtig unter die Lupe genommen. Das Grillfest bei Omi und Opa wurde mir verwehrt, ich wurde mit Maisstangen abgespeist. Dafür konnte ich meinen Patenonkel bei seiner Arbeit besuchen gehen und bekam von Mami’s Arbeitskollegin ein Rutschauto geschenkt. Für das große Auto bekam ich einen neuen Kindersitz, da mir der alte schon viel zu klein war. Und wie immer habe ich Paps beim Kochen beobachtet. Seine Haubenkochhaube passt noch nicht so ganz. Dafür weiß ich jetzt, wie dieser komische Fernseher, in dem sich immer alles dreht, funktioniert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.