dinge, die man einfach nicht mehr macht …

ich wurde auf einen sehr interessanten artikel aufmerksam gemacht, den ich einfach weiterverbreiten muss:

Dinge, die man einfach nicht mehr macht …
… die aber oftmals immer noch gefordert werden. Und zwar von Leuten, die in Agenturen oder PR-Abteilungen Websites konzipieren, ohne selber Heavy User (oder gar cooler Blogleser) zu sein.

Das verträgt sich nicht, meiner Meinung nach. Und somit hier ein kleiner Friedhof von schlechten Web-Ideen. Leider sind in der Parade immer noch viele Untote dabei, die einfach nicht in Frieden ruhen mögen 🙂

unbedingt lesen auf praegnanz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.