Aprilia Habana und die Tachowelle

Wenn ihr eine aprilia habana besitzt, und ihr selbst bei vollgas immer nur 0 km/h fahrt, dann ist wohl die tachowelle gerissen.

nachdem ich mir eine tachowelle selbst besorge und beim ersten einbauversuch gescheitert bin, wurde ich vom netten forum http://www.mojito-habana.de auf folgende einbauanleitung verwiesen:

http://www.habana-mojito.com/Technikseiten/habana_tachowelle.htm

alles schön in einzelschritten erklärt, mit vielen fotos und pfeilen für mechanikeramateure wie mich 🙂

4 Gedanken zu „Aprilia Habana und die Tachowelle

  1. Und das trotz fehlender Bilder, Kleinschreibung und fehlender Sonderzeichen 🙂

    Danke für den Kommentar, viel Erfolg!

  2. Brauche dringend Hilfe
    Habe mir eine neue Tachowelle kaufen müssen da die alte gerissen war. Habe die neue eingebaut soweit so gut m. Mein Problem ist ich bekomme die zwei Nasen nicht in Tacho fixiert so dass die Welle immer wieder abrutscht . Hat jemand ein Tipp für mich?

  3. Das selbe Problem hatte ich leider auch – nach einer Weile ist das Ding, wo man die „Nasen“ fixieren soll, irgendwie ausgeleiert und hält nicht.
    Ein Trick von meinem Mechaniker war, einen Gummiring auf den inneren Teil zu geben – das drückt die beiden Arme mit den Nasen nach außen. Am besten dicke Gummiringe verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.